Forum Monde en Eveil

Forum d'échange et d'information alternative, dans tous les domaines
 
AccueilCalendrierRechercherFAQGroupesLiensS'enregistrerConnexion

Partagez | 
 

 Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
Alter-Children

avatar

Nombre de messages : 1042
Date d'inscription : 08/12/2008
Age : 30
Localisation : Senlis (60) - Boulogne (92)

MessageSujet: Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction   Mar 16 Juin 2009 - 23:05

Citation :
Comme certains d'entre vous le savent déjà, "Studivz" un site de communauté allemand similaire à facebook, a fermé les groupes Zeitgeist Movement en utilisant leur service de réseau social, prétendant une promotion de l'antisémitisme.

Ceci est absurde et nous devons, pour le bien des groupes (certains comportant plus de 10 000 membres) et notre intégrité, contacter Studivz et demander qu'ils réinstallent ces groupes et corrigent leur prise de position erronée.

Il est important que chacun d'entre vous qui support le mouvement leur envoie un email. Cela ne prend qu'une seconde. Je vous recommanderais d'envoyer un email par jour jusqu'à ce qu'ils réagissent. Si tous les 300 000 membres font ceci, cela peut avoir un effet non négligeable.

Merci de vous rendre sur cette page et copier le mail que nous avons posté.

http://www.thezeitgeistmovement.com/joomla/index.php?view=article&id=439&option=com_content&Itemid=953#15

Merci pour votre aide dans cette affaire.

Dans la solidarité,

Zm

Les adresses email


dhensen@studivz.net
authorities@studivz.net
cbiederlack@studivz.net

Le mail


Citation :
[Your name]
[Address]
[Your Country]
[Date]

To:

Dr. Stefan von Holtzbrinck, Chairman
Dr. Jochen Gutbrod, Deputy Chairman
Dr. Rüdiger Salat
John Sargent
Jens Schwanewedel
Dr. Annette Thomas

Bezüglich der Löschung von allen Zeitgeist Gruppen in Ihrem social network studiVZ

Sehr geehrte Damen und Herren,

kürzlich hat studiVZ, unter dem irrtümlichen Eindruck, dass das The Zeitgeist Movement Antisemitismus fördert, alle Zeitgeist Gruppen aus seinem Netzwerk gelöscht.

Wir, die aktiven Mitglieder des The Zeitgeist Movement, verstehen natürlich die sensible Umgangsweise, die an den Tag gelegt werden muss, wenn man sich innerhalb einer social network community mit Gruppen oder Individuen konfrontiert sieht, die Hass gegen Mitglieder unserer Menschenheitsfamilie an den Tag legen. Desweiteren gehen wir davon aus, dass das Holtzbrinck Unternehmen mit ihren vielen vernetzten Tochtergesellschaften sich des verbreiteten Problems bewusst ist, dass gewisse Leute eine Bewegung oder Weltanschauung falsch darstellen und für sich beanspruchen diese zu unterstützen, obwohl ihre Äußerungen diametral zu den Auffassungen der Bewegung stehen.

Jeder, der Antisemitismus äußert oder fördert ist per definitionem kein Mitglied des The Zeitgeist Movement und kann auch nicht als solches betrachtet werden.

Mitglieder unserer Gruppe haben bezüglich dieses unglücklichen Mißverständisses die folgenden Personen kontaktiert:

dhensen@studivz.net This e-mail address is being protected from spambots. You need Javascript enabled to view it

authorities@studivz.net This e-mail address is being protected from spambots. You need Javascript enabled to view it

cbiederlack@studivz.net This e-mail address is being protected from spambots. You need Javascript enabled to view it

In einem Brief erhielten wir folgende Antwort:

>Hallo,

wir haben Deine Gruppe Zeitgeist-Revolution.de gelöscht. Sogenannte Zeitgeist- Gruppen werden im VZ nicht länger akzeptiert. Allerdings möchten wir auch darlegen, weshalb wir uns zu diesem Schritt entschieden haben. Es ist nicht unsere Absicht alternative Meinungen und Nachrichten zu behindern oder zu unterbinden, aber wir beobachten seit einige Zeit mit großer Sorge die Entwicklung der Theorien, die z.B. durch die Zeitgeist-Filme angestoßen wurden. Die Ideen von grauen Eminenzen, Eliten oder Geheimbünden, die im Hintergrund die Fäden ziehen, ist nicht neu. Die Zeitgeist-Filme weiten diese Idee auch auf das Wirtschaftswesen aus. Und da schließt sich ein Kreis innerhalb der Geschichte der Verschwörungstheorien: Latenter Antisemitismus, der immer wieder in vielen der formulierten Theorien durchscheint. Zum Beispiel in der Idee vom bösen, raffenden Kapital, welches ja letztlich für die Wirtschaftskrise verantwortlich ist und über Mäzenatentum und ähnliche Mittel der Einflussnahme auf die Weltpolitik einwirken, um diese nach ihrem Interesse zu lenken. Wir sehen davon ab den Antisemitismus zu erklären oder zu diskutieren, weil wir von unseren Gruppengr ünden erwarten, dass sie sich mit den Problemfeldern ihrer Gruppenthemen auseinandergesetzt haben. Weiter bitten wir Dich keine weiteren Gruppen zu diesem Themen zu gründen, da dies ansonsten zu einer Sperrung oder Löschung Deines Profils führen kann.

Danke für Dein Verständnis,

Das VZ Team<

Offen gesprochen ist diese Antwort ziemlich verstörend, da Ihre Behauptungen bezüglich dessen was vom The Zeitgeist Movement “angestossen wurde” vollkommen irrtümlich sind und jedweder Grundlage entbehren. Eine der gelöschten Gruppen hatte über 10 000 Mitglieder.

Es ist recht offensichtlich, und ich bin mir sicher ihr Unternehmen ist sich dessen bewusst, dass jede Bewegung, Ideologie oder Person nicht für die Worte oder Taten von fremden Personen verantwortlich gemacht werden kann, die entweder ignorant oder bösartig in ihrer Absicht handeln. Wir distanzieren uns ausdrücklich von diesen Individuenden und ihren beschämenden Äußerungen und verurteilen sie aufs Schärste. Leider haben wir keine Kontrolle über verbreitete Meinungen von solchen Personen, die vorgeben Mitglieder oder Unterst ützer unserer Gruppe zu sein, aber ganz klar keine Repr¨asentanten unserer Bewegung sind. Wir empfehlen voller Respekt, dass alle solche antisemitischen Bemerkungen auf dem Level des Moderators behandelt werden sollten, und dass die Individuen, die solche Dinge äußern, umgehend gelöscht werden. Dies ist sicherlich angemessener, anstatt die gesamte Gruppe zu entfernen, was einer Zensur gleichkommt.

Wir sind überzeugt, dass Holtzbrinck an der ¨offentlichen Missdeutung einer Organisation von über 300,000 Mitgliedern nicht teilnehmen will, sei es durch Zensur innerhalb ihrer eigenen Netzwerk-Homepage, oder durch die falschen Vorw¨urfe in der von uns erhaltenen Nachricht von dem VZ Team.

Es kann nur angenommen werden, dass die Mitglieder des VZ Team nicht adequat die Anund Grundsätze des The Zeitgeist Movement gelesen haben, obwohl sie mit Referenzen und Links zu unserer Haupt-Website und allen unseren Lern-Materialien versorgt wurden.

Wenn sie sich darüber aufgeklärt hätten, wofür The Zeitgeist Movement steht, dann wäre es für das VZ Team unmöglich, die obigen Schlussfolgerungen zu ziehen.

Wir bitten Sie die The Zeitgeist Movement Haupt-Website selbst anzusehen und dann zu

entscheiden, ob das Ausschließen einer gesamten Bewegung von Ihrem studiVZ gerechtfertigt ist. Bitte betrachten Sie besonders das Material unter dem “Erkenntnisse” Reiter. Außerdem ist das “Orientation Material” unserer Bewegung beigefügt, worin sehr klar faktenbasierte Information bezüglich der Vorschläge unserer Bewegung vorliegen.

Weil die Entfernung der Gruppen offensichtlich auf der Missrepräsentation von Individuen beruht, die sich nicht rechtmäßig Mitglieder des The Zeitgeist Movement nennen können, bitten wir Sie höflichst die gelöschten Gruppen wieder herzustellen, und in Zukunft nur diejenigen Individuen zu löschen, die direkt oder indirekt in Hass¨außerungen involviert sind, welche das The Zeitgeist Movement niemals äußern oder in unseren eigenen Foren tolerieren würde.

Wegen der unglücklichen und drängenden Angelegheit der falschen Anschuldigungen des VZ Teams bezüglich unserer Bewegung, bitten wir Sie, dass eine klärende Bekanntmachung so schnell wie möglich öffentlich gemacht wird. Diese Anschuldigungen beeinflussen nicht nur The Zeitgeist Movement in negativer Art und Weise, sondern auch das Ansehen von hundert tausenden von Mitgliedern weltweit.

Die Zeitgeist Bewegung ist eine der Einheit und nicht der Aufspaltung.

Wir erbitten umgehendes Handeln ihrerseits bezüglich der defamierenden Natur dieser falschen Anschuldigungen.

Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit und Unterstützung,

[Your Name]
www.thezeitgeistmovement.com

S'ils ont le chiffre, on a le nombre Wink K.A
Revenir en haut Aller en bas
Voir le profil de l'utilisateur http://zeitgeistmovementfr.over-blog.fr/
StarChild

avatar

Nombre de messages : 539
Date d'inscription : 12/01/2009
Age : 27
Localisation : Toulouse

MessageSujet: Re: Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction   Mar 16 Juin 2009 - 23:14

Mails envoyés. Belle solidarité Wink

Par contre je viens de recevoir un mail en instant de leur part, le voici :

Citation :
Abwesenheitsnotiz: [!! SPAM]Zeitgeist Movement‏

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin in der Zeit vom 17.06 bis 26.06 nicht im Büro. Bitte wenden Sie sich daher an meine Kollegin Christiane Biederlack. Sie erreichen sie unter cbiederlack@studivz.net oder unter 030 - 40 50 427 231
studiVZ Ltd. || Saarbrücker Str. 38 || D - 10405 Berlin

Tel: +49 (30) 4050427 230
Fax: +49 (30) 405042727 230

DHensen@studivz.net
www.studivz.net

studiVZ Limited, Registered Office Berlin, Registration Court Charlottenburg, HRB 101454
Executive Directors: Markus Berger-de León, Clemens Riedl
Non-Executive Directors: Dr. Jochen Gutbrod, Martin Weber, Claas van Delden
Headquarters: studiVZ Limited, 5 New Street Square, London EC4A 3TW, United Kingdom
Companies House Cardiff No. 5607971, Place of Registration: England and Wales

Je ne traduis pas l'allemand Razz
Revenir en haut Aller en bas
Voir le profil de l'utilisateur
Alter-Children

avatar

Nombre de messages : 1042
Date d'inscription : 08/12/2008
Age : 30
Localisation : Senlis (60) - Boulogne (92)

MessageSujet: Re: Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction   Mar 16 Juin 2009 - 23:20

Google me l'a traduit, en fait il est en vacs le mec donc il donne le 3ème mail Wink

Qu'à cela ne tienne on envoie quand même Very Happy
Revenir en haut Aller en bas
Voir le profil de l'utilisateur http://zeitgeistmovementfr.over-blog.fr/
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction   

Revenir en haut Aller en bas
 
Mail du 15/06/09 - Censure groupes Allemands et réaction
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1
 Sujets similaires
-
» changement adresse mail ?
» Changer mon adresse mail
» classification des groupes alimentaires
» groupes 123 grandes surfaces
» produits allemands

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Forum Monde en Eveil :: Évolution du mouvement autour du monde-
Sauter vers: